Fachanwalt für Versicherungsrecht

Fachanwalt für Versicherungsrecht

Ansprechpartner

  • Gerrit H. E. Schlüter
  • Gerrit H. E. Schlüter

    Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Versicherungsrecht Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

    Zum Profil

     

    Es ist wichtig, gut versichert zu sein.

     

    Im Schaden- oder Leistungsfall kommt es aber nicht selten zu erheblichen Problemen mit Versicherungsgesellschaften. Die Folgen können existenzbedrohend sein. 2 Beispiele sollen erwähnt werden:

    • - Wenn ein Gebäudeversicherer nach einem Sturmschaden keine Versicherungsleistung zur Verfügung stellt, ist der Versicherungsnehmer gezwungen, die Reparatur seines Gebäudes zunächst selbst zu bezahlen. Die Kosten können je nach Umfang des Schadens die finanziellen Möglichkeiten des Versicherungsnehmers übersteigen.
    • - Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, erwartet natürlich, dass der Versicherer im Fall der Berufsunfähigkeit zeitnah Rente zahlt. Hier kommt es regelmäßig zu erheblichen Zeitverzögerungen zwischen Rentenantrag, Einholung von medizinischen Gutachten und der Entscheidung des Versicherers.

    Die Beispiele lassen sich auf alle Bereiche des Versicherungsrechts erweitern, erwähnt seien die Lebensversicherung, Unfallversicherung, private Krankenversicherung, Haftpflichtversicherung oder Hausratversicherung.

    Bei den Versicherungsgesellschaften sind gut geschulte Mitarbeiter beschäftigt, die von zahlreichen Sachverständigen beraten und unterstützt werden. Mit Abschluss eines Versicherungsvertrages werden ausnahmslos umfangreiche Versicherungsbedingungen vereinbart, die für juristische Laien nur schwer verständlich sind. In vielen Fällen ist die anwaltliche Hilfe unerlässlich, um auf Augenhöhe mit dem Versicherer korrespondieren oder verhandeln zu können. Wir unterstützen Sie im Versicherungsfall bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche. Unsere Tätigkeit beginnt mit Ihrem Leistungsantrag. Unser Ziel ist die schnelle außergerichtliche oder gerichtliche Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

    Das allgemeine Versicherungsrecht umfasst unter anderem:

    - Allgemeine und Berufs-Haftpflichtversicherung
    - Bauleistungsversicherung
    - Berufsunfähigkeitsversicherung
    - Einbruchdiebstahl- und Raubversicherung
    - Feuerversicherung
    - Hausratversicherung
    - Kraftfahrtversicherung
    - Krankenversicherung und Private Pflegepflichtversicherung
    - Lebensversicherung
    - Rechtsschutzversicherung
    - Reisegepäckversicherung
    - Reiserücktrittskosten-Versicherung
    - Unfallversicherung
    - Wohngebäudeversicherung

     

    Sie möchten einen Termin vereinbaren? Rufen Sie gerne an.